Kategorie Events

Samstag, 28.08.21: Rockin‘ Rooster Club 70 – Flametree

Einlass 19:40 Uhr – Eintritt frei.

Am 28.08.21 ist es soweit, wir freuen uns auf unser erstes Live-Musik Event in diesem Jahr. Die Band Flametree spielt zur Eröffnung bei uns. Um eine Hutspende für die Band wird gebeten.
Zu Eurem und unserem eigenen Schutz finden die nächsten Veranstaltungen unter folgenden Bedingungen statt:


Einlass für geimpfte, getestete ( nicht älter als 24 Stunden) oder genesene Besucher. Im Innenraum herrscht Maskenpflicht, außerdem bitten wir Euch trotz aller Vorsichtsmaßnahmen auch auf Abstände zu achten. Vorläufig sollen sich nicht mehr als 60 Personen gleichzeitig in der Halle aufhalten. Vor dem Eintritt benötigen wir Eure Kontaktdaten, die innerhalb der gesetzlichen Frist gespeichert werden.
Alle Regeln natürlich vorbehaltlich einer den Umständen angepassten Änderung.

ℹ️ FLAMETREE: https://www.facebook.com/flametreerock/

➡️ Unser Event bei Facebook

Ganzer Beitrag

Terminvorschau

⚠️Corona-Pandemie: Termine unter Vorbehalt – bitte beachtet unsere aktuellen Ankündigungen⚠️

📆 August 2021

Samstag, 28.08.2021
Einlass 19:30 Uhr
Rockin‘ Rooster Club, Haan, Dieselstr. 5
Eintritt frei
Rockin‘ Rooster Club 70
mit:
Flametree

📆 September 2021

📆 Oktober 2021

📆 November 2021

📆 Dezember 2021

Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.
Ganzer Beitrag

Rückblick – 05.10.2019: Reggae Rooster 2019

Mit ßoon und Tribal M

ℹ️ ßOON:
=========================
135 Jahre Musikerfahrung verbinden diese Musiker aus Remscheid Solingen und Leverkusen zu einer unvergleichlichen bergischen Rootsrockreggaeband.
Bereits vorher haben die Mitglieder in diversen lokalen Bands gespielt.
Spunk, Grooving Inspiration,Dread Dog, Bauduma, United Spirit und Soon Come sind in der Region wohl einigen Liebhabern von tanzbarem Etnorootspunkrockhardreggae, bekannt. Riddim, Voices, Roots, Dub and Sounds geben den Rahmen und die Inspiration zu Songs mit
offenen Fragen wie“where truth is gone” , kämpferisch “watch out here comes the riot” oder “together we strong“. „Ein Reggae – Hörereignis feinster Finesse..“
Viel spaß beim zuhörn …… ßoon

ℹ️ TRIBAL M:
=========================
Riddim & Soul. Nicht mehr. Nicht weniger.
Die bergische Roots-Reggae-Band TRIBAL M,
Urgesteine der vielseitigen Wuppertaler Reggae-Szene, spielt Riddims aus dem Bauch und Tunes mit Seele in einer Mischung aus eigenen Songs und ausgesuchten Classics.
Für eine gute Zeit auf und vor allem vor der Bühne…

Tribal M lässt die Sonne das ganze Jahr über scheinen. Der Kern der Band blickt nun bereits auf langjährige musikalische Erfahrung zurück, geprägt auch durch die Zusammenarbeit mit Musikern aus Afrika bis Jamaika. Aus diesen Erfahrungen mit verschiedenen Live-Bands (Jah Movement; United Spirit), Projekten oder Backing-Bands (Amaechina; Latcha C.; Joseph Still Cool Blue) entstand um eine Gruppe von Stammmusikern dann Ende 2004 die Band tribal m. Es ist also nicht verwunderlich, dass gerade diese afrikanischen und karibischen Musik-Stile das bindende Glied von tribal m wurde. Obwohl also insbesondere die verschiedenen Stilarten des Reggae die Grundlagen für unsere heutige Musik bildet, orientieren wir uns weniger an Mainstream-Reggae als vielmehr an unseren persönlichen Einflüssen und Interpretationen. Das Ergebnis: Über die Jahre hinweg haben wir so einen unverkennbar selbständigen Stil (BERGISCHER ROOTS-ROCK-REGGAE) entwickelt und mit nahezu ausschließlich eigenen Kompositionen verzichten wir bewusst auf Beliebigkeit. Zwar haben Roots-Reggae-Rhythmiken einen deutlich hörbaren Anteil innerhalb unseres Sounds, doch auch modernere Stile wie Ragga, Dub, Dancehall bis hin zum Soul sind immer wieder eingewoben. Aus der kreativen Zusammenarbeit aller Musiker heraus, entsteht somit ein abwechslungsreiches Gesamtprogramm als Einladung für einen rhythmischen Kurztrip zu Strand, Meer und Palmen!

➡ Unser Fotoalbum bei Facebook

Ganzer Beitrag